Auch wir wissen wie langatmig und anstrengend Kreditkarten-Beantragungen sein können und haben unseren Anmeldeprozess lösungsorientiert, effizient und sicher gekürzt. Damit es mit der Firmenkarte endlich problemlos klappt - Direkt von der Erstbeantragung an.

Endlose Papierformulare zur Beantragung, wochenlange Prüfungen, zu Beginn kaum ein Limit, versteckte persönliche Haftung, hohe Jahresgebühren und Ausgaben, nur wenige Mitarbeiter erhalten die neue Firmenkreditkarte. All dies gehört mit Bettercard der Vergangenheit an. Damit die Prozesse der Registriegung sich nicht mehr über Wochen ziehen wie bei anderen Kartenanbietern und Finanzinstituten haben wir unsere Anmeldeverfahren für die kostenlose Visa Firmenkartenbeantragung gründlich durchdacht und auf die nötigsten Schritte einfach und sicher runtergebrochen. Damit Sie einfach und sicher online Ihre neue Firmenkreditkarte beantragen können.

 

Erste Schritte zur Anmeldung

Für die schnelle und einfache Beantragung Ihrer Bettercard Corporate Card benötigen wir von Ihnen einige Informationen zu Ihrem Unternehmen. Neben Ihren Kontaktdaten, der Firmenanschrift sowie den Angaben zur Geschäftsführung Ihres Unternehmens fragen wir auch die Rechtsform Ihrer Firma ab. Diese Information ist für das Beantragen der Karte und allen verbundenen Kartennummern wichtig, da wir so ihr Unternehmen verifizieren. Wählen Sie hierfür in der Anmeldung die entsprechende Rechtsform aus und laden Sie ggf. die angegeben Dokumente direkt und einfach hoch. Die Abfrage dieser Dokumente ist gesetzlich vorgeschrieben.

Um die Dauer der Beantragung zu verkürzen übernehmen wir die Prüfung Ihrer Dokumente - so ist der Upload notariell beglaubigter Kopien nicht notwendig. Die Sofortzusage Ihrer online beantragten Firmenkarte ist somit leider nicht möglich - doch auch andere Kartenanbieter können diesem Versprechen nicht nachkommen. Da jedoch mit Bettercard keine versteckte persönliche Haftung erfolgt, kann das Beantragen der Firmenkarte ohne Schufa-Auskunft geschehen.

Per Video- und Bankident zur einfachen Anmeldung

Für die gesetzlich vorgegebene Verifikation Ihrer Person bieten wir Ihnen zwei Möglichkeiten an: Das Videoident-Verfahren über unseren Partner ID Now lässt Sie schnell und bequem die Identifikation über Kamera durchführen. Hierfür benötigen Sie lediglich Ihren gültigen Personalausweis sowie eine Webcam oder ein Handy mit Kamerafunktion.

Im ersten Schritt geben Sie einfach Ihre persönlichen Daten sowie ein Referenzkonto an und loggen sich anschließend mit Ihren Daten ein. Nachdem Sie sich durch eine 1-Cent Überweisung als Kontoinhaber legitimiert haben, erhalten Sie eine SMS-TAN mit der Sie die elektronische Signatur (QES) qualifizieren. Sobald diese validiert wurde werden Sie verifiziert und Ihr Konto freigeschaltet.

Nach der Prüfung Ihrer Dokumente und Datenangaben schalten wir Ihren Bettercard-Account in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen frei. Über ihr Dashboard, welcher als zentrale Plattform fungiert, können Sie das Business Banking Ihres Unternehmens übersichtlich steuern und Ihre Finanzverwaltung und Buchhaltung effektiv durch die Zuweisung virtueller Kartennummern und physischer Firmenkarten entlasten. Auch die Abrechnung von Spesen, Reisekosten und anderen Ausgaben lässt sich über die All-in-One Plattform transparent und sicher tätigen.

Melden Sie sich jetzt kostenlos und gebührenfrei für Ihre Bettercard Firmenkarte an, verified by Visa. Und genießen Sie nun alle Vorteile Ihrer neuen Bettercard - ganz ohne Nachteile, versprochen!